Veranstaltungen

Samstag, 03.02.2018 14:30-18:00 Uhr 13. Winterfeuer in Lindenau

Jährliches Winterfeuer mit den ansässigen Vereinen in Lindenau.
Für das leiblische Wohl ist bestens gesorgt.
Treffpunkt: An der Wanderhütte in Lindenau, in der Nähe des Dorfschmieds.

Samstag, 24.03.2018 09:00-12:00 Uhr Obstbaumschnittseminar in Schneeberg

Auch in diesem Jahr bietet der LPV Westerzgebirge einen Kurs zum Thema Obsbaumschnitt an. Neben theoretischen Grundlagen wie Standortwahl, Wuchsform und Gesetzmäßigkeiten des Gehölzschnittes; erhalten die Teilnehmer Einblick in Techniken wie Erziehungs- und Erhaltungsschnitt. Zudem kann sich der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer als besonders wertvoll erweisen.
Hinweis: Anmeldung ist erforderlich, da die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist.
Interessierte melden sich bitte bei uns. (Gebühr 10,- Euro /Teilnehmer)
Ort: Parkplatz Langenbacher Straße (Keilberg), 08289 Schneeberg

Samstag, 26.05.2018 09:30-11:30 Uhr Frühlingsspaziergang „Rund um Wildbach - Ein schmuckes Dorf am Fuße des Westerzgebirges"

Die geführte etwa 4 Kilometer lange Rundwanderung führt durch eines der wenigen Dörfer im Westerzgebirge, das seinen bäuerlichen Charakter erhalten konnte; vorbei an artenreichen Wiesen und Weiden, an beeindruckenden alten Bäumen, Obstwiesen und Bauerngärten - zweifelsohne einer der hübschesten Orte des Erzgebirges.
Treffpunkt: Ev-Luth. Kirche Wildbach, Schulberg 9, 08301 Bad Schlema OT Wildbach (Anschrift Evangelisches Pfarramt Martin-Luther-Kirchengemeinde)
Internetseite: kirche-badschlema-wildbach.de
Wikipedia: Wildbach (Bad Schlema)

Sonntag, 10.06.2018 13:00-17:00 Uhr 17. Bergwiesenfest in Stützengrün an der Stollmühle

Die offizielle Eröffnung des Bergwiesenfestes durch den Bürgermeister und dem LPV findet um 13:00 Uhr statt, anschließend werden die Preisträger des diesjährigen Bergwiesenwettbewerbes geehrt. Auf dem Naturmarkt werden Pflanzen, Kräuter, Schafwollprodukte, Wurstwaren, Bäckereierzeugnisse, Naturprodukte, Schafwollsocken und selbst hergestellte Butter im Angebot sein. In diesem Jahr werden auch Alpakas den Markt bereichern. Parallel zum Fest wird auch der Natura 2000 Tag durchgeführt werden. Dabei werden vielfältige Informationen zum Thema Natura 2000-europäische Schutzgebiete im Erzgebirgskreis angeboten. Die Kräuterpädagogin Frau Müller stellt ihre Arbeit und die Kräuter aus der „Speisekammer Bergwiese" vor. Außerdem gibt es eine Bastelstraße für unsere kleinen Gäste, 14:30 Uhr ein buntes Programm der Kinder der Kita „Waldwichtel" und 15:30 Uhr einen historischen Waschtag von den Landfrauen aus Lindenau. Ebenfalls an vergangene Zeiten erinnern die Sensendengler sowie die Butterfrauen. Das Fest wird musikalisch umrahmt und die Stollmühlenwirtsleute sorgen für das leibliche Wohl.
PDF-Dokument: Ausschreibung Bergwiesenwettbewerb

Samstag, 28.07.2018 10:00-17:00 Uhr 21. Naturmarkt in Breitenbrunn, am Abenteuerspielplatz und an der Hauptstraße in der Nähe der Schlossruine

Etwa zwanzig Anbieter der regionalen Direktvermarktung und des traditionellen Handwerks bieten ihre Produkte an. Der Naturmarkt wird begleitet von der Geflügel- und Rassekaninchenausstellung durch den Kleintierzüchterverein 1897 e. V. im Areal der Schlossruine.

Samstag, 13.10.2018 09:00-16:00 Uhr 24. Westerzgebirgischer Öko- und Streuobstmarkt in Schneeberg, auf dem Marktplatz

Zirka fünfzig Anbieter aus der Direktvermarktung und des einheimischen Handwerks bieten ihre Produkte an. Vorstellung von Vereinen, eine musikalische Umrahmung des Marktes, ein NATURA 2000-Tag, das Wappenfest der Bergstadt Schneeberg mit Übergabe eines Wildbrets an den Bürgermeister und Auszeichnung "Silbernes Herz", sowie das Erklingen des Glockenspiels vom Rathausturm.