Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Landschaftspflegeverbandes „Westerzgebirge" e.V.

Westerzgebirgischer Öko- und Streuobstmarkt

unser Logo, drei Rebhühner Auf dem diesjährigen 24. Öko- und Streuobstmarkt auf dem Marktplatz in Schneeberg erwarten Sie zwischen 9 und 16 Uhr 40 Händler - darunter regionales Obst und Gemüse, Wildspezialitäten, Pflanzen, Backwaren, Käse- und Imkereiprodukte, Korbwaren, Kräuter, Naturprodukte und Kunst sowie Infomaterial zu Naturschutz und Wandertouren im Westerzgebirge. Für Kinder wird es Bastelangebote geben. Außerdem bestimmt ein Pomologe anhand von mitgebrachten Früchten die Apfelsorten.
Weitere Informationen finden Sie unter Veranstaltungen.

Veranstaltungsreihe "Lebendige Vielfalt vor der Haustür"

Veranstalltungshinweis zum Thema:
„Feldvögel im Westerzgebirge – Sind Braunkehlchen, Wiesenpieper, Bekassine und Co. noch zu retten?"

Die Berichte vom Vogelsterben in Deutschland mehren sich in den letzten Monaten mit dramatischen Erkenntnissen. Besonders betroffen sind Vögel des Offenlandes wie Feldlerche, Kiebitz, Wiesenpieper, Braunkehlchen, Rebhuhn, Birkhuhn und Bekassine. In dieser Veranstaltung möchten wir über die derzeitige Situation im Westerzgebirge berichten und Handlungsmöglichkeiten diskutieren,um diese Arten vor dem Aussterben zu bewahren. Anschließend wird von dem Naturfilmer Andreas Winkler der Dokumentarfilm „Über-Leben Rebhuhn" gezeigt mit nachfolgender Diskussion.
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

Veranstalter: Landschaftspflegeverband Westerzgebirge e.V.
Wann: 12.11.2018 um 19 Uhr
Wo: Frauengasse 5, Schneeberg (großer Saal)