Neuer Geschäftsführer


Seit dem 15. Mai dieses Jahres hat unser Verein einen neuen Geschäftsführer.
Sie erreichen Herrn Werner unter kai.werner@lpvwesterzgebirge.de

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Landschaftspflegeverbandes „Westerzgebirge" e.V.

unser Logo, drei Rebhühner

Frühlingsspaziergang und Bergwiesenfest

Am 25. Mai findet unser Frühlingsspaziergang und am 23. Juni das Bergwiesenfest in Stützengrün statt.
Weitere Informationen finden Sie unter Veranstaltungen.

Veranstaltungshinweis zum Thema:

Bild1: FND Kirchwiese "Artenvielfalt Pflanzen: Kräuterland Erzgebirge – Traum oder Wirklichkeit? Wie bunt sind unsere Wiesen wirklich?"

Diesmal geht es um unsere Wiesen und Weiden, die auch von der Tourismuswerbung gern in den buntesten Farben „gemalt" werden. Zu Beginn führt uns der Botaniker Andreas Golde im Rahmen einer kleinen Exkursion zu den wertvollen Flächen um Carlsfeld, in denen sich nicht nur botanische Kostbarkeiten finden, sondern auch eine erstaunliche Tierwelt. Waren die Wiesen früher aber nicht bunter als selbst die wertvollsten Bestände heute? War das Tierleben nicht reicher? Bild2: Braunkehlchen Oder ist das alles nur optische Täuschung, die Mär von der guten alten Zeit? In seinem sich anschließenden Vortrag um 19.00 Uhr im Grünen Baum, in dem er uns auf eine Reise durch die Geschichte unserer Feldflur mitnimmt, wird er uns diese Fragen beantworten. Der Landschaftspflegeverband wird in Wort, Bild und Video darstellen, wieso die Flächen um Carlsfeld vor allem wegen ihrer „fliegenden Schätze" im Westerzgebirge mittlerweile einmalig sind. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

Veranstalter: Landschaftspflegeverband Westerzgebirge e.V.
Wann: 23.05.2019 um 17:30 Uhr
Wo: Bürgerhaus „Grüner Baum", Eibenstock, OT Carlsfeld

Bild 1: FND „Kirchwiese" © Matthias Scheffler
Bild 2: Braunkehlchen © Jan Gläßer